lecture, breathing, ice bath

The workshop will consist of three parts. Explanation of the method + scientific proof, breathing and icebath. During the presentation Bart Biermans will explain how you can prepare yourself for an icebath and cultivate the right mindset to cope with an icebath. He will teach you to stay relaxed in the most powerful stress response on earth, the fright flight fight response. This response will kick in when you enter an icebath. But with the right mindset and preparation of the breathing, everybody can do this and it will feel great! Famous Universities in Holland and the United States are doing research to this method and the results are very profound. There is proof that by this method we can influence our autonomous nervous system and immune system.

Von der betriebswirtschaftlichen Organisation zum lebendigen Unternehmen der Heiligenfeld-Kliniken

 

Die Entwicklung der betriebswirtschaftlichen Organisation eines Unternehmens setzt an den

Prozessen und Strukturen an und folgt dem Paradigma funktionalen betriebswirtschaftlichen

Denkens. Eine Weiterentwicklung eines Unternehmens erfordert eine aktive Gestaltung der

Unternehmenskultur. Damit ist das Selbstverständnis eines Unternehmens gemeint, das auf

seinen grundlegenden Werten und Überzeugungen basiert. Moderne Führung ist immer 

mehrdimensional und in diesem Sinne integral. Dies erfordert, werteorientiert und intuitiv zu

führen. Dann verändert sich die Gestaltung eines Unternehmens hin zu einem lebendigen Unternehmen, bei dem die Entwicklung der Menschen mehr im Vordergrund steht, als die der Organisation.

Angst und Verantwortung - vom Festhalten eines humanistisch-aufgeklärten Weltbildes an der Vernunft

 

Es soll darum gehen, das aufgeklärt humanistische Ideal des Gebrauchs der Vernunft, der Zuschreibung von einer und der gleichen Weise von Fähigkeit zur Vernunft für alle Individuen nicht nur als zum Dogma gewordenen Bekenntnis vor sich her zu tragen, sondern diese Idee immer wieder und durchaus kritisch in Zusammenhang zum gesamten komplexen Netz aus Wissen, Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zu befragen. Den Vorwurf, wir seien in ein emotional-irrationales Zeitalter eingetreten hört man ja verstärkt - aber starres Festhalten an einem möglicherweise nicht einlösbaren Ideal ist ebenfalls nicht rational. Insbesondere die Verantwortung der Akademiker*innen und der Universitäten, zur Analyse kritisch beizutragen, soll fokussiert werden.

Integratives Haus der Gesundheit Heidenheim – Realisierungsbericht einer jungen Initiative

 

Mit dem Blitzstart dieses Projektes vor zwei Jahren kam ein neues Modell in die Kommune:

Ärzt*innen, Patint*innen, Therapeut*innen, Kunst- und Kulturschaffende, Pädagog*innen und

vielfältig Tätige arbeiten in einem Haus gemeinsam an einem Gesundheitszuwachs der

Bevölkerung und versuchen dabei den Gesundheitsbegriff weit zu fassen und Divergenzen zu

integrieren. Hier ein Bericht über die Wege der Ideenfindung, der Realsierungsschritte und der Wachstumsprozesse der Initiative.

Integrative Medizin zwischen Patientenwohl und Leitlinienmedizin

 

Die moderne Medizin der westlichen Welt ist einerseits durch ihre Erfolge und andererseits durch ihren Verlust an Menschlichkeit geprägt. Beide Seiten dieser Medizin haben eine gemeinsame Quelle: ihr naturwissenschaftlicher Ansatz.

Wie kann eine Antwort auf die Herausforderungen der modernen Medizin erfolgen. Welcher Wissenschaft gehört die Medizin an? Stellt der Fortschritt einer evidenzbasierten Medizin (EbM), wie sie David Sackett schuf, weiterhin eine Basis für eine moderne Humanmedizin dar?

Welche Antworten kann eine integrative Medizin darauf geben? Was wird in der integrativen Medizin integriert?  Ist die Anthroposophische Medizin Teil einer modernen integrativen Medizin und was leistet sie heute?

Hypnotherapeutische Schmerztherapie - Wie innere Vorstellungen und äußeres Geschehen einander beeinflussen

Der Fokus auf das Pathologische im medizinischen Alltag hat viele hypnotische Implikationen und kann den Patient*innen negativ beeinflusst. Wählt man hingegen in medizinischen Kontexten Wörter und Sätze mit Bedacht und findet eine Sprache, die Gesundes benennt, bilden sich beim Patient*innen andere – positive - Erwartungen. Dieses Wissen um hypnotische Effekte hilft nicht nur den Patient*innen - es schützt auch die Therapeut*innen. Denn wenn innere Vorstellungen äußeres Geschehen und äußeres Geschehen innere Vorstellungen beeinflussen können, gilt das in gleicher Weise für beide Kommunikationspartner*innen.

Was ist Heilung? Integrale Theorie und Praxis

 

Was ist diese Theorie und was hat Sie mit unserem Leben zu tun, was trägt sie zum „ganz werden“ zur Heilung bei? Insight Out - From Visions to Realities. Der Titel der Sommerakademie ist Programm: Wie drücken wir uns, unser Innerstes aus? Wie realisieren wir unsere Visionen? Was hat das mit Verantwortung zu tun und mit Reife? Ein persönlicher Vortrag und der Versuch eines Einblicks in die Innenwelten des Menschseins. Dabei wird auch der Vortrag ein Erfahrungsraum sein, in dem selbst nachvollzogen werden kann, was in Theorie vermittelt wird.